Intelligenter Triangulationssensor SL 2362/2462

Produktbeschreibung
  • Triangulationssensor mit Doppelkamera für die Erfassung verschiedener Kriterien an laufenden Bahnen.
  • Einsetzbar für Positionserfassung, Bahnlaufregelung, Materialerkennung, Endkontrolle und Breitenmessung.
  • Komplette Datenverarbeitung innerhalb der Kamera

Funktion

Der mit einem Linienlaser und zwei Kameras ausgestattete Triangulationssensor ermittelt durch Auswertung der projizierten Laserlinie den Abstand aller Objekte im Messbereich des Sensors. Die Position der Laserlinie wird von einer Matrixkamera aufgezeichnet und liefert mit bis zu 40 Hz echte 2D-Koordinaten für jede Position.

Technische Spezifikationen

­­

  SL 2362 SL2462
Messbereich     
X-Richtung (Breite) 350 mm 450 mm
Z-Richtung (Dicke) 30 mm 30 mm

Messabstand
(zur Mitte des Messbereichs)

 

335 mm

Auflösung    
X-Richtung (Breite) 0,1 mm 0,15 mm
Z-Richtung (Dicke) 0,001 mm 0,001 mm
Messgenauigkeit    
X-Richtung (Breite) +/- 0,2 mm
Z-Richtung (Dicke) +/- 0,1 mm
Max. Scanrate 40 Hz
Laserklasse Class 2
Laser-Wellenlänge 660nm

Schnittstelle

Spannungsversorgung: M12, 8-polig
Kabelspezifikation: E+L Mat.-Nr. 387328 oder vergleichbar
Gigabit-Ethernet: RJ45 (IP54)
Kabelspezifikation: E+L Mat.-Nr. 390889 oder vergleichbar

Gewicht 9 kg
Schutzart IP 54
Umgebungstemeratur +10 bis +40 °C
Maße (Sensor) 265 x 160 x 85 mm
Betriebsspannung Nennwert 24 V DC
Leistungsaufnahme 18 W
Go to E+L spare parts shop
Downloads zum Produkt

Jetzt per Mail anfordern!

  • Datenblatt