Spezielle Lösungen für die Branchen Batterie/Elektronik

Erhardt+Leimer verstärkt Engagement in den Bereichen Energie und Elektronik und stellt neuen Vertriebsbereichsleiter vor


Die Erhardt+Leimer Gruppe mit Hauptsitz in Stadtbergen bei Augsburg ist seit Jahrzehnten weltweit führend im Bereich der Automatisierungs- und Inspektionstechnologie für die Produktion an laufenden Bahnen. Zu den belieferten Branchen gehören seit mehreren Jahren auch die Batterie-Industrie sowie die Hersteller von gedruckter Elektronik. Hier sind oftmals sehr spezielle Anforderungen zu erfüllen, beispielsweise eine besonders hohe Genauigkeit bei der Führung der Folienbahnen durch den Prozess oder die Vermeidung von jeglichem Materialabrieb durch die Verwendung spezieller auf den Prozess abgestimmter Materialien, um selbst minimale Verunreinigungen des produzierten Materials zu verhindern. Hierfür bietet E+L maßgeschneiderte Lösungen und wird nun den Vertriebsbereich, der die Themen Energie und Elektronik bündelt, personell deutlich verstärken. An der Spitze gab es einen Wechsel: Geleitet wird dieser Vertriebsbereich seit dem 1. August von Thomas Grimm, der über langjährige Erfahrung in den betreffenden Branchen und Märkten verfügt. „E+L setzt ab sofort einen noch stärkeren Fokus auf die Batterieherstellung und wird die Aktivitäten in diesem zukunftsträchtigen Bereich weiter ausbauen“, so Grimm.

Für die Produktion und Weiterverarbeitung bzw. Beschichtung von Anoden- und Kathodenmaterialien sowie Separatorfolien für Lithium-Ionen-Batterien und andere Speicherelemente wie Brennstoffzellen bietet E+L auf die Industrie zugeschnittene Komplett-Systemlösungen für die Bahnlaufregelung und Bahnkraftregelung, Inspektionssysteme für die Überprüfung von Beschichtungen sowie Mess-Systeme für die Abstands-, Breiten- und Flächengewichtsmessung. Die Betreiber der Batteriewerke und deren Zulieferer, die schwerpunktmäßig in Asien, seit einiger Zeit aber auch verstärkt in Europa und den USA ansässig sind, profitieren dabei nicht nur vom langjährigen Know-how des deutschen Erhardt+Leimer Stammhauses, sondern auch von den E+L-Standorten in China, Japan, Korea, Taiwan und Thailand, die schnelle Materialverfügbarkeit und qualifizierten Service vor Ort sicherstellen.


Download: Spezielle Lösungen für die Branchen Batterie/Elektronik